Home .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. Forum .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. Trainingszeiten .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. Bilder .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. Videos .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. Parkour-Loc-Karte

Freitag, 4. Februar 2011

DEMO am Montag den 7.2.2011 am Rathaus

Hallo liebe Community,

am Montag den 7.2.2011 findet eine Demo am Rathaus statt. Der Aufruf erfolgt durch den Skateboardverein Mr. Wilson.
Es geht darum, dass die sportliche Jugendkultur Unterstützung von der Stadt bekommt. :)
Deshalb müssen wir "Extremsportler" *lacht* alle zusammenhalten und gemeinsam demonstrieren. Ich werde am Montag dort sein und würde mich freuen euch auch begrüßen zu dürfen.

Hier der Flyer


Und die E-mail:

Wichtiges Zentrum Kasseler Jugendkultur in Gefahr!!!

Der 1. Skateboardverein "Mr. Wilson" Kassel e.V. kümmert sich seit 1989 um die lokale Rollsportkultur und stadtweite offene jugendkulturelle Events jeglicher Art (Konzerte, Workshops, Ausstellungen, Partys).

Bis Ende Juni 2011 muss die Skatehalle geräumt werden!

Nach intensiver Suche ist eine angemessene Alternative in zentraler Lage in Aussicht!

Mr. Wilson fordert nun konkrete Unterstützung von der Stadt Kassel, um den Erhalt dieser einmaligen Institution sicherzustellen!

Du kannst helfen, einen unverzichtbaren Teil Kasseler Jugendkultur zu retten! Komm am 7. Februar um 16 Uhr zum Rathaus!

Der Termin ist deshalb gewählt worden, weil zeitgleich die Stadtverordnetenversammlung tagt, d. h. alle Entscheidungsträger der Stadt
sind an dem Tag im Rathaus!

PFLICHTERMIN für die gesamte Jugendkultur in Kassel!

Falls jemanden das Wetter abschreckt und er/sie deshalb nicht vorbei kommt, sollte er/sie sich überlegen, dass es ohne Halle dann in Zukunft immer kalt/nass sein wird im Winter. Also: Warm anziehen und hin da!


***Mr. Wilson Selbstdarstellung*** als pdf:
http://mister-wilson.de/storage/files/darstellungweb_63f59.pdf

***Videos zur aktuellen Lage:***

http://www.youtube.com/watch?v=3yCkC2rtKSg

http://vimeo.com/18914107

http://vimeo.com/17225592

http://www.youtube.com/watch?v=CYWdauOmykw&feature=player_embedded

www.mister-wilson.de

Parkour Kassel arbeitet in Kooperation mit Mr. Wilson und ein Teil der Halle wird für den Parkour-/Freerunning-/Tricking-Sport reserviert werden. Wenn alles klappt wie geplant, dann werden dort auch die Obstacles von Jump&Run.EU stehen.
Zumal könnte man dort richtige Jams und Parkour, Freerunning, Tricking Events starten. :)

Also kommt vorbei und demonstriert mit! Es lohnt sich! :)

Bis Montag! :)




PS Hier noch die Presseerklärung:

Presseerklärung zu „Demo für eine neue Skatehalle“

Der 1. Skateboardverein Kassel e.V. „Mr. Wilson“ lädt für Montag, den 7. Februar ab 16 Uhr zu einer Kundgebung vor dem Kassler Rathaus ein. Grund hierfür ist die seit langem herrschende Unklarheit über die Zukunft der Kasseler Skatehalle.
Da der Mietvertrag gekündigt wurde, muss die Halle zum Juni 2011 geräumt sein. Wir wählen bewusst den Zeitpunkt unseres Protest parallel zur Stadtverordnetenversammlung. Unser Ziel ist es, den politischen Druck auf die
Entscheidungsträger zu erhöhen.
Der Erhalt und Schutz selbst organisierten und unverzichtbaren Jugendzentrums wie die Skatehalle muss selbstverständlich auf der Tagesordnung aller politischen EntscheidungsträgerInnen ganz oben stehen.
Ausreichender und erschwinglicher bzw. sogar kostenloser Raum für Freizeitgestaltung und kulturelle Entfaltung ist ein grundlegendes Recht aller Jugendlichen und jungen Erwachsenen - genauso wie es die oberste Pflicht aller politischen Verantwortlichen ist, für die Bereitstellung solcher Räume einzutreten.
Stellvertretend für alle jungen Menschen der Region fordert der Skateboardverein nun, dass von Seiten der Stadt Kassel jegliche moralische und finanzielle nötige Unterstützung gewährt wird, um den Bestand dieser wichtigen Institution sicherzustellen – wie zum Beispiel durch finanzielle Unterstützung für Mietkosten und die Kosten für die Errichtung
neuer Rampen zu decken.
Der Skateboardverein kümmert sich seit 1989 um die lokale Rollsportkultur und in seiner Halle um stadtweite offene jugendkulturelle Events verschiedener Art (Konzerte, Workshops, Ausstellungen, Contests, Parties). Die Arbeit wird seit Jahr und Tag ehrenamtlich organisiert und eröffnet Jugendlichen Freizeitangebote, die es ohne diese Arbeit in Kassel nicht geben würde.
Seit Monaten ist der Vorstand auf der Suche nach einer neuen Skatehalle. Mittlerweile ist eine Option auf dem Gelände der Henschel-Werke in Aussicht, die alle wichtigen Kriterien (ausreichende Größe der Fahrfläche, Beheizbarkeit im Winter und vor allem zentrale Lage) erfüllt und der stetig wachsenden Nachfrage gerecht wird.
Wir brauchen keine Lippenbekenntnisse sondern echte Unterstützung für eine langfristige Lösung: eine ausreichend große, beheizte, citynahe Halle. Weitere Infos: http://www.mister-wilson.de / Facebook – Wilson Skatehalle

Kontakt:
Jan Marthiensen 2. Vorsitzender
1.Skateboardverein Kassel e.V.
jan@mister-wilson.de

PKFR Kassel (&family&friends) - Summerautumn Emotions (Part 2)

EDIT: Jetzt auch auf Vimeo: Summerautumn Emotions (Part 2) für alle Zuschauer aus DE http://vimeo.com/19583484

Falls das Video nicht in eurem Land verfügbar sein sollte, dann ladet es einfach schnell mit keepvid.com runter oder benutzt ein Programm wie z.B. Hotspot Shield. :)

http://www.youtube.com/watch?v=H_lITtL7dKI

Viel Spaß!